PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Yamaha Schriftzug hat sich vom Tank gelöst ..vorschlag?


Basti-Bazlaug
13.07.2006, 19:52
Hallo zusammen,


:evil: :evil: :evil:


ich konnte heute nichts sehnlicher erwarten als zu meinem bock zu kommen der wie manche vll. gelesen haben gerade komplett auseinander geschraubt in der garage steht...

der tank wurde abgebaut alles war prima. sicherheitshalber hab ich den tank (der noch benzin inne hat) vorsichtig in den karton gelegt aber auf den kopf das unten weder hahn noch sonstiges abbrechen,verbiegen ect. kann. nunja das ende vom lied is das ich heute den tank rausgeholt hab und musste feststellen das minimals benzin über die tage ausgelaufen ist und mir den kompletten yamaha aufkleber vom tank gelöst hat...

das eine ist zwar top der aufkleber is wech ABER irgendwie sieht das jetzt bischen schäbig aus da man doch ein wenig die umrandungen vom aufkleber bzw. die lack umrandungen sieht!der andere aufkleber is aber noch dran und sieht völlig normal aus...

kurz gesagt im moment hab ich absolut keine kohle um den tank neu lackieren zu lassen der momentane umbau hat scho mehr als geplant verschlungen wie meist...

jetzt is die frage... was meint ihr? da gibts doch haufenweise aufkleber im netz...zwar nicht die perfekten maße aber bis kohle da is könnte es reichen.

jemand erfahrungen mit diesen dingern?taugen die was?könnte mir da vll. irgendjemand einen tipp geben?

ich hoffe ich bin hier richtig sonst könnte man den thread bitte verschieben?

thx und schönen abend an alle!

TRX850-Fighter

Rieman
13.07.2006, 21:53
Also dein Thread ist absolut Richtig hier !!



mit den klebern finde ich nicht schlecht wenn du gerade nicht Lackieren lassen kannst !!!



Also vorschlag:


Warte bis die -sFs- Kleber da sind machst die Drauf und gut !!!

Basti-Bazlaug
14.07.2006, 09:26
hehe :) und was kosten die bzw. was viel wichtiger ist welche maße bekommen die? :)

da kleb ich natürlich liebend gern einen drauf :-)